Suche

Es tut sich was auf der Reitanlage


Mithilfe von Fördermitteln aus dem Förderprogramm Moderne Sportstätten NRW und viel Eigenleistung konnten während des Winters endlich die längst erforderlichen Arbeiten am Reitgelände begonnen werden: Unter anderem werden die Umrandungen an den Dressurplätzen erneuert, der Springabreiteplatz erhält neuen Unterbau und Sand, alle Plätze werden mit einer Beregnungsanlage ausgestattet. Die Arbeiten sind hoffentlich bald abgeschlossen, so dass dann der Reitunterricht auch wieder stattfinden kann.


Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns bislang durch ihren tatkräftigen Einsatz am Reitplatz und ihre Hilfe im Hintergrund unterstützt haben!



22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen